THEMEN

CORONA – INFOS FÜR KÜNSTLERINNEN

Die Nothilfe über Suisseculture Sociale wird auch unter dem Covid-19-Gesetz weitergeführt. Hauptberufliche Kulturschaffende mit Wohnsitz in der Schweiz können seit Donnerstag, 5. November 2020,  ein Gesuch einreichen. Wir empfehlen allen anspruchsberechtigten Kulturschaffenden, die sich in einer finanziellen Notlage befinden, jetzt ein Gesuch zu stellen. Als hauptberuflich im Kulturbereich gilt nach wie vor, wer mit seiner/ihrer künstlerischen Tätigkeit mindestens die Hälfte des Lebensunterhaltes finanziert oder mindestens die Hälfte der Normalarbeitszeit für die künstlerische Tätigkeit aufwendet. Es ist daher nicht relevant, welchen Status  man hat.

Anträge an Suisse Culture Social

Anträge an UF/TGK

Möglichkeiten betreffend Taggeldkasse und Unterstützungsfonds: Gemäss den Richtlinien des Reglements haben die bei der Taggeldgeldkasse gemeldeten Künstler*innen Anspruch auf ein Taggeld (siehe Anhang). Die Taggeldkasse ist gemäss den Bestimmungen der Gesetzgebung nicht befugt, Leistungen zu entrichten, die über die reglementarischen Grundlagen hinausgehen. Informationen zur Taggeldkasse (Reglement und Wegleitung) finden Sie ebenfalls unter https://www.uf-tgk.ch. Der Unterstützungsfonds bezweckt die Unterstützung von Kunstschaffenden oder Hinterlassenen bei unverschuldeter ökonomischer Notlage. Für die Leistungen des Unterstützungsfonds ist dessen Reglement massgebend. Informationen zum Unterstützungsfonds (Reglement und Wegleitung) finden Sie ebenfalls unter https://www.uf-tgk.ch. Die Abwicklung der Gesuche ist aufgrund der aktuellen Umstände ausschliesslich elektronisch an die Adresse von uf-tgk@swisslife.ch möglich.
Für weitere Informationen siehe https://www.uf-tgk.ch.

Anträge an AHV-Ausgleichskassen

Die Formulare stehen bereits unter https://www.ahv-iv.ch/de/Kontakte/Kantonale-Ausgleichskassen zur Verfügung. Es wird gebeten, die für den gewählten Kanton zuständige Ausgleichskasse zu kontaktieren. Die Anträge können auch ausgedruckt und ausgefüllt per E-Mail an die Ausgleichskasse weitergeleitet werden.